Therapie- und Diagnostikmöglichkeiten mit Radiopharmazie

Radioaktiven Substanzen (Radiopharmaka/Tracer) in der diagnostischen und therapeutischen Anwendung übersichtlich dargestellt.

Ziel der Nuklearmedizin ist es, unter Anwendung von geeigneten Isotopen und Isotopenverbindungen, die bestmögliche Diagnose durch bildgebende Verfahren (z.B. SPECT und PET) und die wirkungsvollste Therapie (Isotopentherapie/Molekulare Radiotherapie), bei minimaler Belastung für den Patienten zu realisieren. In der Übersicht von AIPES sind die bekannten Anwendungen systematisch dargestellt.

Die Planung, der Bau und die Ausstattung von Radiopharmazie- Laboren zur Herstellung von Radiopharmaka ist eine der Kernkompetenzen von Winkgen Medical Systems.

 

Quelle: Hygieia / AIPE (Association of Imaging Producers & Equipment Suppliers) www.aipes-eeig.org

WMS News Januar 2018

Schreibe einen Kommentar

Help-Desk